02.09.2016, 09:16 Uhr

Österreichs Cross Country Elite kommt am 10. September nach Haidershofen!

Wann? 10.09.2016

Wo? Austrian Cross Country Championship Serie, 4431 Haidershofen AT
Youngster-Europameister Patrick Riegler greift in Haidershofen als Localhero in der zweithöchsten ACC-Rennklasse an! (Foto: www.sportpixel.eu)
Haidershofen: Austrian Cross Country Championship Serie |

Am 10. September wird zum zweiten Mal die Austrian Cross Country Championship Serie in Haidershofen (Nähe Steyr) ausgetragen. Die Rennstrecke beeindruckte die Fahrer bereits bei der Premiere 2015, somit darf man auch heuer mehr als 300 Fahrer bei Österreichs größter Cross Country Serie erwarten!

"Haidershofen ist unsere Heimveranstaltung in der ACC Serie, die Strecke wird für diesen einen Renntag vorbereitet, jetzt hoffen wir auf schönes Wetter", sagt Rudi Rameis. Der Husqvarna-Motorradhändler wohnt in Aschach an der Steyr und organisiert die Austrian Cross Country Championship Serie: "Haidershofen ist nach den Renntagen in Launsdorf, Griffen, Mattighofen und Hochneukirchen, das vorletztes Race dieser Saison", weiß Rameis, der heuer am 8. und 9. Oktober sogar das Europacup-Finale in Mehrbach (bei Ried im Innkreis) organisieren wird. In Haidershofen dürfen sich die Fans und Besucher nicht nur über Spitzenfahrer aus ganz Österreich sowie zahlreiche Amateurpiloten freuen, sondern auf bärenstarke Localheros: Allen voran sind da natürlich die Riegler-Benzinbrüder zu erwähnen, der 17-jährige Patrick Riegler kürte sich bereits im letzten Jahr zum Youngsters Europameister, in Haidershofen fährt der Rameis-Racing-Teamfahrer auf Husqvarna sogar in der zweithöchsten Rennklasse. Für den 21-jährigen Motorrad-Profi-Steyr Fahrer Mario Riegler läuft es heuer sensationell: Der KTM-Fahrer liegt in der Junior-Zwischenwertung auf Platz 2 und möchte in Haidershofen den Juniorensieg landen. Mit dabei werden natürlich auch viele andere Lokalmatadore sein, somit steht einem spannenden Renntag, der am Samstag, dem 10. September ab 09:00 Uhr mit dem ersten 2-Stunden Rennen beginnt, nichts mehr im Wege...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.