09.06.2016, 08:34 Uhr

Sportmittelschule Steyr ist Flag Football-Bundesmeister

Gegen 250 Mannschaften setzten sich die Steyrer in Graz gekonnt durch. (Foto: SMS Steyr)

Flagfootball ist eine schülergerechte Form des American Footballs, bei dem anstelle des Tacklings das Ziehen einer Flag den Spielzug der Angreifer stoppt.

STEYR. Flagfootball wird in Österreich schon seit vielen Jahren gespielt. Die Sportmittelschule (SMS) Steyr schaffte es heuer bereits zum dritten Mal innerhalb der letzten vier Jahre zu den Bundesmeisterschaften, welche in der vergangenen Woche in Graz stattfand.

250 Mannschaften aus ganz Österreich

Unter mehr als 250 teilnehmenden Mannschaften in ganz Österreich konnten sich die Jungs und Mädels von Coach Martin Mößlberger den Bundesmeistertitel sichern, und dies mit einer beeindruckenden Serie von 14 siegreichen Spielen. Im Finale traf die SMS Steyr auf den Vertreter aus Wien, der mit insgesamt acht Vereinsspielern angetreten war. Obwohl man nach kurzer Zeit mit einem Touchdown ( = 6 Punkte) ins Hintertreffen kam, konnte man aufgrund einer hervorragenden Defensive und kämpferischen Leistung das Spiel noch drehen und ging am Ende mit 18:12 Punkten als Sieger vom Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.