30.05.2016, 07:30 Uhr

Steyrerinnen erkämpfen sich den Vizelandesmeistertitel

Die U16-Mannschaft Witch Cadets brachte beim Final Day nicht die gewohnte Leistung und verlor das Finale gegen BBC ASKÖ Linz mit 52 : 67 (19:14, 8:19, 8:15, 17:19). Sie hat offenbar die Strapazen der Saison, die durch Verletzungen und Erkrankungen noch vergrößert wurden, nicht verkraftet und brach nach recht gutem Beginn völlig zusammen. Die Entwicklung der Mannschaft in den letzten 2 Jahren lässt trotzdem für die Zukunft hoffen, sie gehört in Normalform zu den besten in Österreich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.