30.05.2016, 07:44 Uhr

Tolle Leistungen bei den Radmeisterschaften

Vergangenen Freitag fanden bei Traumwetter die achten Oberösterreichischen Polizei-Landesmeisterschaft im Rad Einzelzeitfahren in Steyr. Im Rahmen dieser Sportveranstaltung wurde erstmals auch die Bundesmeisterschaft der Justizwache Österreich ausgetragen.
Die Tagesbestzeit fuhr ein mal mehr Christian Oberngruber, der Vorjahressieger und Staatsbergmeister in einer Zeit von 29:12,00.
Oberösterreichischer Landesmeister der Polizei wurden bei den Damen Sonja Leithenmayr mit 39:26,00, und bei den Herren Christoph Vorholzer mit 30:41,00.
Gilbert Grabner wurde in einer Zeit von 32:15,00 Bundesmeister der Justizwache im Zeitfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.