20.03.2016, 14:26 Uhr

VBC Boy´s siegen und kämpfen um Aufstieg in die 1. Bundesliga

Mit einem sicheren 3:1 Sieg gegen VC Mils beenden die Steyrer die Saison im Aufstiegs Play Off. Den ersten Satz sichert sich der VBC mit 25:21. Im zweiten Satz nehmen es die Steyrer etwas zu leicht, und geraten rasch in Rückstand, die Gäste aus Mils nutzen jede Unaufmerksamkeit und holen den Satz mit 25:18. Jetzt mussten die Steyrer beide Sätze gewinnen um den sicheren Play Off Platz zu halten, am Beginn des dritten Satzes merkte man die nervliche Anspannung, erst zur Hälfte kam der Turbo wieder ins laufen und man holte mit einem 25:22 die wichtige 2:1 Satzführung. Der vierte Satz wird dann wieder zur Machtdemonstration der Steyrer, die nach Belieben punkten, erst zum Satzende bei 23:15 werden die Steyrer wieder lässig, Mils holt Punkt um Punkt auf, es reicht aber nicht ganz, weil die Steyrer rechtzeitig den Sack zumachen und mit 25:20 siegen.
Im Anschluss an das Spiel bedankten sich die Spieler bei Ihren Fas und den Nachwuchsspielern für die Unterstützung.
Jetzt kommt es zum großen Show Down mit dem SG VC MusGym Salzburg um den Aufstieg, der Sieger dieses Duells spielt nächstes Jahr in Österreichs höchster Spielklasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.