20.06.2016, 11:53 Uhr

Großes Interesse am „Stammtisch 4.0“ bei CSW solutions GmbH

Karl Leimhofer, Andre Stickler, Paul Voithofer und Sebastian Beyer (v. l.). (Foto: TIC Steyr)

Hochrangige Gäste am fünften Stammtisch 4.0 im Rahmen von Smart Innovation Steyr

STEYR. Trotz knappen 30 Grad nahmen mehr als 30 Interessierte - vor allem aus Industriebetrieben und Softwareunternehmen sowie aus der Forschung - am 16. Juni am fünften „Stammtisch 4.0“ im Rahmen von Smart Innovation Steyr bei CSW solutions GmbH teil.
Der Stammtisch begann mit drei Impulsvorträgen zum Thema „Mit Intralogistik nach 4.0“ von Andre Stickler, Managing Director von CSW solutions, Sascha Beyer, Head of Startup and Aftersales sowie Karl Leimhofer, Software-Entwickler.
Den Teilnehmern wurde bei einem Rundgang durch die Werkstätte von CSW solutions das Shuttle-System des Unternehmens vorgestellt.
"Die kurzweiligen Präsentationen und die Vorstellung des Shuttle-Systems kamen bei den Gästen gut an. Das Unternehmen zeigt mit der innovativen Shuttle-Lösung, wie durch die Weiterentwicklungen bei Sensorik und Batterietechnik nun kostengünstige und überlegene Intralogistik realisiert werden kann. So können etwa Montagelinien punktgenau mit Werkstücken wiederverfolgbar versorgt werden.“, sagt Paul Voithofer, der die Veranstaltung moderierte.
„Die Stammtische sind das geeignete Format für kleinere Unternehmen sich mit dem Thema Industrie 4.0 vertraut zu machen. Oft sind es die machbaren kleinen Schritte die zum Erfolg führen.“, sagt Walter Ortner, Geschäftsführer des TIC Steyr.
„Der Stammtisch war für uns eine hervorragende Möglichkeit den Bekanntheitsgrad unserer Innovation im Raum Steyr zu steigern. Wie auch bei den vergangenen Stammtischen wurden wieder neue interessante Kontakte geknüpft und die eine oder andere Idee geboren. “, sagt Karl Leimhofer, Software-Entwickler, CSW solutions GmbH.
Die nächsten Stammtische des Jahres 2016 finden ab September wieder monatlich statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.