03.08.2016, 11:37 Uhr

Mit dem Gründerservice die richtigen Schritte setzen

(Foto: fotolia/Doc RaBe)
STEYR. Gründerworkshops bereiten in allen Bezirken auf die Selbständigkeit vor. Ein eigenes Unternehmen zu führen ist der Traum vieler Menschen, vor allem für jene, die Herausforderungen lieben und eigene Ideen verwirklichen möchten.

Damit die Selbständigkeit zur Erfolgsstory wird, ist eine umfassende Gründungsvorbereitung notwendig. Im Rahmen eines Workshops erfahren angehende Jungunternehmer alles Wesentliche, um richtig durchzustarten.

Rechtliche und betriebswirtschaftliche Gründer-Infos
Im Workshop wird einerseits zu rechtlichen Themen wie Gewerberecht, Rechtsformen, Steuern und soziale Absicherung informiert. Andererseits geht es gezielt um die betriebswirtschaftliche Gründungsvorbereitung. Spezialisten geben dabei Tipps zur richtigen Markteinschätzung, zu Fragen der Finanzierung und Förderung und zur professionellen Erstellung eines Businessplans. Die Teilnehmer können in der Kleingruppe lernen und gleichzeitig wertvolle Kontakte zu Gleichge- sinnten knüpfen.

Da auch bezirksspezifische Gründerinfos vermittelt werden, ist es sinnvoll, einen Workshop im Bezirk der geplanten Gründung zu besuchen. Die Workshops finden in der WKO-Bezirksstelle statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen unter Tel. 05-90909 oder per E-Mail unter sc.veranstaltung@wkooe.at.

Im zweiten Halbjahr sind in Steyr folgende Workshop-Termine geplant:

25. August, 9 – 12 Uhr
22. September, 15 – 18
20. Oktober, 15 – 18 Uhr
17. November, 15 – 18
15. Dezember, 15 – 18
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.