30.03.2016, 13:31 Uhr

Weber-Hydraulik spendiert ausgezeichneten Lehrlingen Sprachreise nach Malta

Dürfen auf Sprachreise nach Malta: Mathias Ecker, Alexander Hornbachner und Alexander Hörndler (v. l.). (Foto: Weber-Hydraulik)
LOSENSTEIN. Die Firma Weber-Hydraulik gratuliert den neuen Facharbeitern zur bestandenen Lehrabschlussprüfung (LAP). Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Mathias Ecker, Alexander Hornbachner und Alexander Hörndler: Auf Grund der Erfolge in der Berufsschule und bei der LAP werden sie jetzt von ihrem Arbeitgeber mit einem ganz besonderen Zuckerl belohnt: Für sie geht es zur Sprachreise nach Malta.

Lehre mit Matura

„Weiters sind wir stolz auf unsere sechs Lehrlinge, die am 7. März mit 'Lehre mit Matura' gestartet haben“, freut sich Personalverantwortliche Nina Laub. Vier Lehrlinge aus dem 1. Lehrjahr und zwei Lehrlinge aus dem 2. Lehrjahr absolvieren aktuell den Vorbereitungskurs in Mathematik.
Die Firma Weber-Hydraulik half den motivierten Lehrlingen beim Anmeldeprozess für „Lehre mit Matura“ und die Eltern der Lehrlinge bildeten eine Fahrgemeinschaft, um die Strecke zum BFI nach Steyr besser bewältigen zu können.
Bei den Lehrlingen wurde natürlich auch nachgefragt, worin ihre Motivation für die anstrengende Zusatzausbildung wurzelt. Zurück kamen Antworten wie, „jetzt geht´s noch leichter, weil wir noch jung sind“, und „damit man später mehr Möglichkeiten hat“.


„Allen daugt's!"

Seit 2016 ist der Ablauf bei Lehre mit Matura modifiziert: Seit Jahresbeginn stehen zuerst die Basismodule Mathematik und Deutsch auf dem Lehrplan. „Bei unseren Lehrlingen kommt das aber sehr gut an, weil sie sehen, wie das Ganze abläuft und sie so Erfahrung für die Hauptmodule sammeln können. Alle sind motiviert und möchten auf jeden Fall weitermachen. Auf gut Deutsch – allen daugt's!“, zeigt sich Laub begeistert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.