22.05.2016, 20:22 Uhr

Blumen der BERGE

Platenigl
Die Blumen des Frühlings
sind die Träume des Winters
( Khalil Gibran )

Wenn Blumen
gleichgültig welcher Farben unmd Formen
zusammenstehen
kann niemals ein Bild
der Disharmonie entstehen !
( Vincent van Gogh )
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.