10.03.2016, 13:41 Uhr

Veranstaltungen des Katholischen Bildungswerkes Tirol

Wann? 17.03.2016 bis 21.03.2016

Wo? Tirol, Tirol AT
Tirol: Tirol | Das Katholische Bildungswerk Tirol hat für den Monat März einiges auf dem Programm:

Titel: Wenn Siege weh tun – Sacharja 12, 9-13,1
ReferentIn: Pfarrer Christoph Pernter OPraem
Datum: Do, 17. März 2016
Ort: 20:00 Völs, Katholisches Pfarrheim
Inhalt: Ökumenische Bibelwoche: Augen auf und durch. Texte aus dem Buch des Propheten Sacharja.
KBW: Völs
Mitveranst.: Evangelische Pfarre Völs

Titel: fit for family – Muki-Mäuse-Treffen
ReferentIn: Elfriede Bell
Datum: Do, 17.März 2016
Ort: 15:00-16:30 Aldrans, Pfarrheim
Hinweis: Kontakt und Info: Elfi Bell, Tel. 0680 2183556. Kosten: € 24,- pro Familie für 9 Treffen (März – Juli). Jause bitte selbst mitbringen, für Kaffee und Tee ist gesorgt.
KBW: fff-Treffpunkt Aldrans 1 Muki-Mäuse
Mitveranst.: Der Katholische Familienverband Tirol, Zweigstelle Aldrans

Titel: Durchkreuzte Wege - Erfahrungen mit Leid und Passion
ReferentIn: Annemarie Regensburger
Datum: Do, 17. März 2016
Ort: 09:00-11:00 Leutasch, Gemeindehaus, Jungscharraum
Hinweis: Info: Tel.: 6090, Unkostenbeitrag 7 € für Mitglieder des Katholischen Familienverbandes 5,50 €
KBW: Leutasch
Mitveranst.: Katholischer Familienverband

Titel: Naturkosmetik selbst hergestellt – Kinderseifen
Datum: Fr, 18. März 2016
Ort: 14:00-16:00 Gschnitz, Gemeindesaal
Hinweis: Anmeldung bis 14.3. bei: Barbara Stackler, Tel. 0664/1514063
Inhalt: Kinder lieben es, selbst zu formen und zu gestalten. Hier dürfen die Kleinen selber ihre eigenen, ganz speziellen Seifen anfertigen und mit nach Hause nehmen. Von nun an ist gründliches Händewaschen kein Thema mehr. Referentin: Christine Heidegger.
KBW: Gschnitz
Mitveranst.: Kath. Familienverband Gschnitz

Titel: SelbA Club
ReferentIn: Martha Göschl
Datum: Mo, 21. März

2016
Ort: 09:00 Absam, Pfarrzentrum Eichat
Inhalt: Gedächtnisleistung und Beweglichkeit im SelbA Club fördern, für Menschen ab 60.
KBW: Absam-Eichat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.