19.09.2016, 09:21 Uhr

Sonntag der Völker am 25. September

Sonntag der Völker / Bischof Manfred Scheuer / Dom St. Jakob / / Innsbruck / 27.09.2015 / @Tiroler Sonntag/Vanessa Weingartner / all rights reserve (Foto: Diözese Innsbruck/Weingartner)
Am kommenden Sonntag, 25. September, wird der „Sonntag der Völker“ begangen. Die Muttersprachliche Seelsorge Innsbruck lädt aus diesem Anlass um 10 Uhr zu einem Gottesdienst mit Diözesanadministrator Jakob Bürgler in den Dom zu St. Jakob in Innsbruck ein. Unter dem Motto „Heimat teilen – Barmherzigkeit leben“ werden zwölf muttersprachliche Gemeinden Innsbrucks die Messfeier mit Liedern, Gebeten und Tänzen aus ihrer Heimat mitgestalten. Anschließend bieten die teilnehmenden Gemeinden auf dem Domplatz Speisen an. Lieder und Tänze verschiedener Nationen umrahmen die Agape. (dibk)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.