06.09.2016, 15:14 Uhr

"Alpingeschichte kurz und bündig" in Schmirn

Josef Gstraunthaler (TVB Wipptal), Christina Schwann (Projektleiterin), Autorin Helga Beermeister und Robert Renzler (Öst. Alpenverein)
SCHMIRN (kr). Am Samstag wurde in Schmirn das Buch über das Bergsteigerdorf St. Jodok, Schmirn- und Valsertal von Autorin Helga Beermeister präsentiert. Es handelt sich dabei um das 20. Buch der Serie "Alpingeschichte kurz und bündig – Bergsteigerdörfer". Zur Präsentation kamen viele namhafte Gäste, wie beispielsweise Projektkoordinatorin der Bergsteigerdörfer Christina Schwann, der Generalsekretär des Österreichischen Alpenvereins Robert Renzler oder Bergsteigerlegende Peter Habeler. In kleinen "Hoangartrunden" erzählten erfahrene Alpinisten von den Anfängen des Bergsteigerdorfes. Historische Bilder – untermalt mit Ziehharmonikaklängen – rundeten die Präsentation ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.