03.07.2016, 19:20 Uhr

Großes Bezirksmusikfest in St. Jodok

Das Bezirksmusikfest fand heuer zum ersten Mal in St. Jodok statt
WIPPTAL (suit). Die Musikkapelle Vals-St. Jodok unter Obmann Klaus Schmölzer veranstalte am Sonntag das Bezirksmusikfest. Bereits am Samstag gab es einen Musikwettbewerb und Konzerte der Jugendkapellen. Die Leistungsabzeichen in Gold wurden dabei an Christina Grünerbl und Patrick Pfurtscheller überreicht. Am Sonntag fand der Gottesdienst mit Pfarrer Ioan Budulai statt. Vor und nach dem Festumzug mit Marschbewertung gab es die Kurzkonzerte der Musikkapellen des Bezirkes. Für ihre 70-jährige Mitgliedschaft erhielten Ferdinand Abenthung und Otto Krösbacher die Verdienstmedaille in Gold. Unter den Ehrengästen fanden sich unter anderem LA Florian Riedl und die Bürgermeister der Region ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.