18.05.2016, 17:07 Uhr

Volles Haus in Obernberg und Patsch

Die Musikkapelle Obernberg begeistertet die Besucher des Frühjahrskonzerts
OBERNBERG/PATSCH (suit). Gleich zwei Frühjahrskonzerte gingen am Christi-Himmelfahrt-Wochenende im Wipptal über die Bühne. In Obernberg gab die Musikkapelle am Samstag im prall gefüllten Gemeindesaal ihr Können zum besten - in Patsch musste aufgrund des großen Besucherandrangs das Frühjahrskonzert gleich an zwei Tagen hintereinander durchgeführt werden. Kapellmeister Bernhard Mair und Obmann Manfred Knoflach freuten sich dementsprechend über den großen Besucherandrang und das gelungene Konzert. Auch die Musikkapelle Obernberg unter Kapellmeister Alfons Tanzer und Obmann Fabian Knoflach ließ mit altbekannten und neuen Klängen aufhorchen. Eindrucksvolle Solo-Einlagen gab es zudem von Benjamin Kandler und Christina Grünerbl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.