06.05.2016, 18:11 Uhr

Autos überschlugen sich in Mutterberg

(Foto: zeitungsfoto.at)
Zu einem spektakulären Unfall ist es am Abend des 5. Mai in Mutterberg gekommen. Ein zwei Autos überschlugen sich, als ein 32-Jähriger von der Fahrbahn abkam und gegen einen geparkten Pkw prallte. Beide kamen am Dach zu liegen, auch ein weiteres parkendes Fahrzeug wurde dabei beschädigt. Der Lenker und sein 38-jähriger Beifahrer, beides Deutsche, wurden schwer verletzt und in die Innsbrucker Klinik gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.