25.06.2016, 21:50 Uhr

"NEXTer" Erfolg in Scheckform

MATREI (lg). Beim Essen kommen ja bekanntlich "die Leit zamm", aber auch bei Scheckübergaben trifft man gerne auf freudenstrahlende Beteiligte. So auch bei der Scheckübergabe der Jugendplattform "NEXT" im Zuge der Raika Generalversammlung vergangene Woche. Patrick Geir und sein engagiertes Team durften dem Wipptalfond und dem Sozialsprengel die stolze Summe von 10.000 Euro aus dem Erlös des Kochbuches "Beim Kochen kemmen die Leit zamm" überreichen. Die Raika Matrei verdoppelte die Spendensumme für den Wipptalfond und legte damit noch 5.000 Euro drauf. Rund tausend Exemplare fanden von Reutte bis Wien neue Besitzer. Begeisterte Dankesworte kamen von allen Seiten, besonders Caritas-Direktor Georg Schärmer outete sich als Fan des Projektes und applaudierte dem Team: "Es ist schön zu sehen, das soziale Gesinnung in der Jugend weiterlebt, die Probleme der Zeit muss man zwar global sehen, lösen kann man sie aber nur lokal!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.