14.06.2016, 16:19 Uhr

Wipptaler Zauberflöte in Schwaz

WIPPTAL/SCHWAZ. Die Landesmusikschule Wipptal führte im letzten Schuljahr zum 20 Jahr Jubiläum die Oper Zauberflöte von W.A.Mozart auf. Aufgrund des großen Interesses wurde sie im Wipptal im Gemeindezentrum Pfons insgesamt neun Mal im ausverkauftem Saal aufgeführt. Nun wurde die LMS Wipptal von der Stadt Schwaz eingeladen, dieses Werk noch dreimal im Silbersaal im SZentrum zum Besten zu geben.

Die Termine sind:

So., 3.7. um 18 Uhr
Mo., 4.7. um 10 Uhr
Di., 5.7. um 10 Uhr

Das Werk beginnt mit dem Popsong – Rock me Amadeus, und wechselt dann von der heutigen Zeit in die Zeit Mozarts. Es wird mit SchülerInnen und LehrerInnen der LMS-Wipptal aufgeführt. Unterstützt werden diese von vielen Freiwilligen und begeisterten Helfern. Insgesamt sind es beinahe 100 Mitwirkende – vor , auf und hinter der Bühne. Die Oper dauert ca. 85 Minuten.

Die Karten sind in der Rathausinformation in Schwaz erhältlich. (Tel. 05242/ 6960-100)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.