21.07.2016, 20:00 Uhr

Sicherheitsmaßnahmen am Brenner bisher kein Nachteil für Handel

(Foto: P8)

Der Handelsstandort Brenner ist von den Maßnahmen im Zusammenhang mit der Flüchtlingsproblematik bisher nicht betroffen.

BRENNER. Kein Problem für den Handel sieht das Outlet Center Brenner durch die Maßnahmen bezüglich der geplanten Grenzsicherung. Bisher verzeichnete das Center in diesem Jahr ein Umsatzplus von 15 Prozent. Der Besucherzuwachs ist um 10 Prozent größer als im Vorjahr. Laut CEO Nick Huter zeichne sich ab, dass das Wachstum in diesem Sommer sogar über Plan liegen werde.

Zur Diskussion um Grenzkontrollen stellt CEO Nick Huter klar: „Wir nehmen keinerlei Einschränkungen unseres Geschäftsbetriebes durch Grenzkontrollen wahr. Für uns sind die vorbereitenden Grenzsicherungsmaßnahmen bisher kein Problem und ich gehe davon aus, dass sich daran nichts ändern wird.“ Damit tritt er auch Meldungen der vergangenen Tage entgegen, in denen die Schließung einer Raststätte mit den Maßnahmen an der Grenze in Verbindung gebracht wird.

Seit mehr als einem Jahr ist das Outlet Center Brenner zu 100 Prozent vermietet. Der großen Nachfrage nach Verkaufsflächen wird durch eine Erweiterung der Shops von derzeit 60 auf 70 begegnet, die bereits fast vollständig vergeben sind. Huter: „Die Planungen für die nächste Ausbaustufe sind so gut wie abgeschlossen und wir werden die neuen Shops 2017 eröffnen. Die Verkaufsflächen sind bereits fast alle vergeben. Namen dürfen noch keine genannt werden. Es wird sich aber um internationale Top- Marken handeln.“

Das Outlet Center Brenner wurde 2007 eröffnet. Im Center haben sich internationale Marken wie Nike, Adidas, Puma, Jack Wolfskin, Benetton, Timberland oder Geox eingemietet. Der Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Sport und Outdoor, es finden sich aber auch interessante Modemarken im Center. Der Standort liegt am Brenner mit vielen Tausenden Durchreisenden und einem Einzugsgebiet aus Nord- und Südtirol. Die nächstgelegenen Outletcenter befinden sich in Ingolstadt, Salzburg und Mantua.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.