21.04.2016, 14:22 Uhr

60 Auszeichnungen bei den Jungmusiker-Prüfungen

Julia Stern von der Musikkapelle Fehring nahm die Urkunde aus den Händen von Bezirkskapellmeister-Stellvertreter Johann Kirbisser, Bezirksobmann-Stellvertreter Gerhard Lamprecht und Prüfungsvorsitzendem Walter Latzko (v.l.) entgegen. (Foto: Mario Payerl)
Insgesamt 98 Jungmusiker nahmen an der Prüfung zum Leistungsabzeichen teil. 35 von ihnen bestätigten ihr Können in der Kategorie Junior, 46 traten in der Klasse Bronze an sowie 16 Jungmusiker in der Klasse Silber. Auch ein Gold-Abzeichen wurde verliehen. Nicht weniger als 60 Auszeichnungen lassen auf ein hohes Ausbildungsniveau im Musikbezirk Feldbach schließen. Die Jungmusiker nahmen die Urkunden im Beisein vieler Eltern in der Aula des Bundesschulzentrums entgegen. Das Klarinettenensemble "Claritiv" der Trachtenmusikkapelle Trautmannsdorf umrahmte die Feierlichkeiten musikalisch.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.