17.04.2016, 22:59 Uhr

Bildergalerie: 9. Tulpenfest in Edelsbach

Farbenpracht: 65.000 Tulpen brachten James Miller (2.v.l.) und sein Team auch dieses Jahr in Edelsbach zum Blühen.

120 verschiedene Tulpenarten verzauberten die Besucher beim neuten Tulpenfest in Edelsbach.

Tourismusobmann James Miller und sein Team hatten es wieder geschafft. Pünktlich zum traditionellen Tuplenfest stand Edelsbach wie gewohnt in voller Blüte. Zum neunten Mal strömten Blumenbegeisterte in den Ort voll 65.000 Tulpen.
Zwei Tage lang wartete wieder ein Augen-, Ohren und Gaumenschmaus auf rund 6.500 Besucher. Neben einem Kunsthandwerksmarkt, musikalischer Unterhaltung und Modetipps von "Trachten und Mode Hiebaum", verköstigten regionale Kulinariker mit hausgemachten Schmankerl. Auch Bürgermeister Karl Buchgraber, LAbg. Franz Fartek sowie die drei Tulpenhoheiten Stefanie Kaufmann, Anna List und Anna Buchgraber zeigten sich dem großen Andrang rund um die Edelsbacher Tulpe begeistert. Den Preis für das schönste Tulpenbeet erhielt der Kindergarten Edelsbach.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.