05.04.2016, 13:56 Uhr

Josef Mahler bleibt ÖKB-Obmann

Die Kameraden von Trautmannsdorf fanden sich zur Jahreshauptversammlung ein. (Foto: KK)
In der Jahreshauptversammlung des ÖKB Trautmannsdorf stand die Wahl eines neuen Vorstandes auf der Tagesordnung. Zum Obmann für die nächsten vier Jahre wurde einstimmig Josef Mahler gewählt. Der ehemalige Bürgermeister von Merkendorf hatte das Amt 2013 eigentlich nur interimistisch übernommen, nachdem sich niemand für die Obmannschaft finden ließ. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden ebenfalls ohne Gegenstimme gewählt.
Der Trautmannsdorfer Bund ist der älteste Verein im ÖKB-Bezirk Feldbach, Steiermarkweit ist er der viertälteste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.