21.03.2016, 16:43 Uhr

Mettersdorf: Ein spannendes Konzert mit prämierten Musikanten

Die verdienten Musiker (hintere Reihe) u.a. mit Bürgermeister Johann Schweigler (vorne, r.) und Obmann Karl Wurzinger (vorne, l.) (Foto: KK)
METTERSDORF. Im Kultur- und Sportzentrum ging das Osterkonzert des Musikvereins Saßtal-Siebing über die Bühne. Kapellmeister Josef Treichler und seine Musikanten spannten den Bogen von Strauss bis Gabalier. Durchs Programm führte der "Elektro Pepi". Nach dem Konzert wurden verdiente Musiker geehrt. Für 50 Jahre musikalisches Engagement erhielt Adolf Gröss das Ehrenzeichen in Gold. Das Verdienstkreuz in Silber am Band ging an Herta Gutmann. Petra Hötzl nahm das Ehrenzeichen in Silber-Gold entgegen. Die Ehrennadel in Silber wurde an Angela Schantl, Gottfried Schantl und Josef Treichler junior verliehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.