31.03.2016, 16:44 Uhr

AK: Beratung bei Kaffee und Kipferl

AK-Referentin Carmen Schiller wusste Rat bei Fragen zu Themen wie Karenzurlaub und Elternteilzeit.
Die Arbeiterkammer hatte Mütter, Väter und werdende Mütter zu einem Frühstück in das Volkshaus in der Feldbacher Ringstraße eingeladen. Bei Kaffee und Kipferl referierten Experten von Arbeiterkammer, AMS und Kinderdrehscheibe über Themen wie Karenz, Elternteilzeit, Kinderbetreuungsgeld und Wiedereinstieg. Im persönlichen Gespräch standen die Referentinnen Birgit Klöckl von der AK-Frauenabteilung in Graz, Sabine Suppan vom AMS Feldbach, sie ist Beraterin für Wiedereinsteigerinnen, sowie Kinderdrehscheibe-Leiterin Cordula Schlamadinger für individuelle Beratung zur Verfügung. Bei der Feldbacher AK-Referentin Carmen Schiller konnte man sich über die rechtlichen Bestimmungen informieren. Schiller: "Die Fragen haben sich hauptsächlich auf Karenzurlaub, Elternteilzeit sowie Modelle fürs Kinderbetreuungsgeld bezogen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.