26.04.2016, 16:11 Uhr

Auszeichnung für zwei junge Musiker

Lydia Leitgeber (Querflöte) und Alexander Hermann (Tuba) traten zur Abschlussprüfung an der Musikschule Fehring an. Im Kleinen Kultursaal überzeugten die jungen Musiker die Jury und die Zuhörer sowohl solistisch als auch mit Klavierbegleitung von Aliki Gianniou und Andrea Mick. Das Programm erstreckte sich von klassischen Sonaten über konzertante Etüden bis zu zeitgenössischen Kompositionen mit jazzigen und rhythmischen Klängen. Jury-Vorsitzender Musikschuldirektor Karl Hermann gratulierte den beiden 17-Jährigen zu ihren Auszeichnungen. Mit dieser Prüfung beendeten die Jugendlichen ihre Ausbildung. Beide erklärten gegenüber der WOCHE, ihre Musikkarriere weiter fortsetzen zu wollen. Sie könnten sich für die Zukunft eine berufliche Ausbildung zum Musiklehrer vorstellen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.