29.06.2016, 13:25 Uhr

Die Ferien können in Fehring und Unterlamm beginnen!

Keine Langeweile in den Ferien: Die Verantwortlichen der beiden Gemeinden Fehring und Unterlamm präsentieren das Ferienprogramm. (Foto: KK)
In der Stadtgemeinde Fehring geht der Ferienpass mit dem Freizeitprogramm für Kinder ins siebte Jahr. Auch die Nachbargemeinde Unterlamm beteiligt sich mit Angeboten. Anmeldungen werden ab 6. Juli ausschließlich telefonisch in allen Bürgerservicestellen entgegengenommen.
Heuer neu im Angebot ist etwa der Erlebnistag am Teich oder die "Theater-Schnupper-Werkstatt". Außerdem: Die Kinder haben auch die Möglichkeit, eine Burg zu "begreifen" – und zwar von außen und von innen.
Die Ferienpässe werden am 1. Juli in den Schulen und Kindergärten der Gemeinden Fehring und Unterlamm aufgelegt. Auch in den Bürgerservicestellen und Raiffeisenbank-Filialen ist das Programmheft zu haben. Mehr info auch unter www.fehring.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.