19.04.2016, 14:02 Uhr

Familien sind in diesen Gaststätten Kaiser

Die Auszeichnung nahmen in Graz aus der Südoststeiermark u.a. die Vertreter von Pfeilers Bürgerstüberl entgegen. (Foto: Kinderbüro)

Sieben heimische Betriebe wurden zu "kinder- und familienfreundlichen Gaststätten" erklärt.

Das Kinderbüro – die Lobby für Menschen bis 14, die Wirtschaftskammer und das steirische Tourismusressort zeichnen Betriebe, die besonders auf die Bedürfnisse der ganz jungen Gäste und Familien eingehen, als "kinder- und familienfreundliche Gaststätten" aus. Getestet wurden die Gastbetriebe "undercover" – also ohne die Gastgeber davon in Kenntnis zu setzen. Geachtet wurde etwa auf Wickelmöglichkeiten, Kinderspeisekarten, familienfreundliches Service und das Spiel- und Unterhaltungsangebot.
Insgesamt erfüllten 40 steirische Tourismusbetriebe die Kriterien der Bewerter – sieben davon aus dem Bezirk Südoststeiermark. Und zwar das Gasthaus Kaufmann in Wetzelsdorf, der Klöcherhof in Klöch, der Kollerwirt in Kapfenstein, die Schokomanufaktur Zotter in Riegersburg, Pfeilers Bürgerstüberl in Feldbach, die Parktherme Bad Radkersburg und der Kohlberghof in Gnas.
Die Auszeichnung fand im Europasaal der steirischen Wirtschaftskammer in Graz unter anderem im Beisein von Landesrätin Ursula Lackner statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.