06.09.2016, 15:42 Uhr

Sanierung: Zwei Ortsdurchfahrten auf einen Streich

Die Ortsdurchfahrt von Lichendorf wird neu asphaltiert. (Foto: Land Steiermark)
Die Sanierung der Straßen durch Lichendorf in der Gemeinde Murfeld und durch Unterpurkla werden gleichzeitig in Angriff genommen. Die Baustellen sind bereits eingerichtet. Betroffen sind 2,5 Kilometer der Südsteirischen Grenzstraße (B 69). Bis zur Fertigstellung beider Vorhaben wird der Verkehr halbseitig angehalten. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September. Die Kosten kommen laut Landesrat Anton Lang insgesamt auf 350.000 Euro.
Josef Tauschmann von der Baubezirksleitung Südoststeiermark: „Bei beiden Vorhaben werden in Summe 12 Zentimeter der Fahrbahn abgefräst und bei Bedarf noch 5 Zentimeter tiefengefräst. Dann folgt die Asphaltierung von insgesamt 10 Zentimeter starken Tragschichten und einer drei Zentimeter starken Deckschicht.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.