20.09.2016, 10:33 Uhr

St. Stefans Schüler sangen sich fürs neue Schuljahr ein

Stimmten ein: Die Schüler der Neuen Mittelschule in St. Stefan übten sich zu Schulbeginn im gemeinsamen Singen. (Foto: KK)
ST. STEFAN. Patrick Thurner, verantwortlicher Gesangspädagoge an der Musikschule St. Stefan im Rosental, sorgte an der Neuen Mittelschule für einen musikalischen Start des neuen Schuljahres. Für potenzielle künftige Chorsänger leitete er am dritten Schultag den mittlerweile schon traditionellen Gesangsworkshop.
Thurner bekam dabei tatkräftige stimmliche Unterstützung von Solosängerinnen und Gesangsschülerinnen aus den Reihen der lokalen Musikschule. Sarah Neumeister und Tatjana Grössing gaben ein Lied aus der internationalen Hitparade zum Besten. Anna Sophie Moser begeisterte die jungen Workshopteilnehmer, die natürlich auch selbst den einen oder anderen Song anstimmten, mit einem Song aus eigener Feder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.