20.09.2016, 16:12 Uhr

Straden machte Produkte und Leistungen sichbar

Zum ersten Mal fand in Straden eine Leistungsschau statt. Am Gelände der Firma Schuster in Neusetz präsentierten 40 Betriebe, Wirtschaftstreibende, Vereine und Organisationen ihr Leistungsspektrum. "Diese Leistungsschau bietet eine Plattform für die Präsentation dieser Leistungen und Auslotung der Potenziale für die gemeinsame Zusammenarbeit", erklärte Amtsleiterin und Organisatorin Christa Schillinger. "Die Bevölkerung kann sich informieren, welche Leistungen in der Marktgemeinde Straden angeboten werden. Im Gegenzug führt das zu einer besseren Absicherung der Unternehmer, die in der Folge auch Arbeitsplätze für die Bevölkerung anbieten können", ergänzte Bgm. Gerhard Konrad. Moderator Robert Paul stellte die Betriebe und ihre Vertreter vor. Die Bandbreite reichte dabei von den Branchen Auto und Fahrzeuge über Bau/Holz, Einrichten und Wohnen bis Freizeit sowie Kulinarik. Daneben gab es ein Rahmenprogramm, wie die Vorführungen des Geländewagenclubs Bad Gleichenberg oder die Schauübung der Feuerwehren aller Ortsteile.

Leistungsschau
Gelände der Firma Schuster in Neusetz
40 Betriebe präsentierten ihre Leistungen
Branchen: Auto/Werkstatt, Bau/Holz, Freizeit/Hobby, Friseur/Kosmetik, Kulinarik, Handwerk, Wohnen
Organisatoren: Christa Schillinger, Gerhard Konrad, Siegfried Bauer, Robert Paul
Umfangreiches Rahmenprogramm an beiden Tagen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.