03.05.2016, 13:31 Uhr

Unsere Blasmusik: Noch besser als vor zwei Jahren!

Die Prüfungskommission unter der Leitung von Eduard Wagner (3.v.l.) und die Kapellmeister sowie Ehrengäste. (Foto: KK)
Bei der Konzertwertung in der Sporthalle in Fehring stellten sich zehn Blasmusikkapellen aus der Steiermark einer Prüfung durch ein hochkarätige Jury. Dargeboten wurden zeitgenössische und neue Blasmusikliteratur. Das durchschnittliche Gesamtresultat lag bei 89,65 Punkten und damit deutlich über dem Wert von 2014 mit 87,82 Punkten. Laut Kommissionsvorsitzendem Eduard Wagner spricht man ab 85 Punkten von "sehr guter Blasmusik".
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.