27.04.2016, 13:34 Uhr

Unsre Schüler sind am Büffeln

Elisabteh Meixner: "Österreichweit haben wir in der Steiermark die größte Anzahl an ausgezeichneten Erfolgen." (Foto: Ragram)

Am 9. Mai beginnt die Zentralmatura für alle AHS- und BHS-Schüler im Land.

Heuer wird die standardisierte Reifeprüfung erstmals österreichweit durchgeführt. Die steirischen Schulen sind gewappnet.
Der Countdown für alle Maturanten läuft: Am 9. Mai, Punkt 8.30 Uhr, geht die "standardisierte, kompetenzorientierte Reife- und Diplomprüfung" – so die sperrige offizielle Bezeichnung für die Zentralmatura – in die zweite Runde. Dieses Mal bekommen nicht nur die AHS-Schüler die Aufgaben zentral aus Wien gestellt, sondern auch alle BHS-Maturanten sind ab sofort am Start. Im Steirerland stellen sich somit 6.008 Maturanten des Jahrgangs 2015/16 der Zentralmatura.

Steirer sind die Besten
Die Bilanz nach dem ersten "Durchgang" dieser vielfach umstrittenen neuen Maturaform im Vorjahr ist für Landesschulratspräsidentin Elisabeth Meixner – sie kommt aus Gnas – durchaus positiv: "Dank der Arbeit unserer Pädagogen waren die Maturanten exzellent vorbereitet und haben eindrucksvoll gezeigt, wie sie mit Neuland umgehen können. Österreichweit haben wir in der Steiermark die größte Anzahl an ausgezeichneten Erfolgen." In Zahlen gegossen: Von 2.679 steirischen AHS-Schülern, die sich 2015 der Matura gestellt haben, haben 23 Prozent mit Auszeichnung maturiert. 2,4 Prozent haben nicht bestanden.

Die Zentralmatura

Schriftlich 9. bis 19. Mai
Haupttermine: Deutsch 9. Mai; Mathematik 10. Mai; Englisch 11. Mai; Französisch 12. Mai; Italienisch 13. Mai; Spanisch 18. Mai; Kroatisch, Slowenisch, Ungarisch 18. Mai; Latein (AHS) 19. Mai; Griechisch (AHS) 19. Mai; Kompensationsprüfungen: 6. bis 7. Juni
Mündlich 8. Juni
Je nach schriftlicher Maturavariante zwischen 2 und 3 Prüfungsgebiete. Themen und Aufgabenstellungen werden wie bisher an den Schulen festgesetzt.
Mehr zu dem Thema!

Zentralmatura
Create bar charts
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.