21.05.2016, 10:30 Uhr

Vorstand des ÖAAB Gnas hat sich neu aufgestellt

Der neue Vorstand mit Obmann Franz Winkler (7.v.r.), Obfrau Bettina Monschein (6.v.r.) und Ehrengästen der Veranstaltung. (Foto: KK)
GNAS. Im Zuge des ÖAAB-Ortsgruppentages in Gnas fand die Neuwahl des Vorstands statt. Franz Winkler wurde zum Obmann gewählt. Seine Stellvertreter sind Alois Niederl und Michael Maitz. Obfrau ist Bettina Monschein. Das Besondere am neuen Vorstand ist, dass aus jeder der zehn Ortsteilgemeinden jemand vertreten ist. Auch Ehrungen langjähriger Mitglieder standen am Programm. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Franz Neumeister, Ewald Muhr und Brigitte Muhr ausgezeichnet – Martina Gregoritsch für 40 Jahre. Alois Weinzettl erhielt für besondere Verdienste rund um den ÖAAB Raning das silberne Ehrenzeichen des ÖAAB Steiermark.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.