27.05.2016, 10:30 Uhr

Zehn Jahre aktiv für die gesunde Lebenskultur

Seit 10 Jahren in Bewegung: Josef Roth (5.v.l) und Bgm. Florian Gölles (l.) mit dem Team von Kirchbergvital.
KIRCHBERG. Um Themen wie Gesundheit, Bewegung und Medizin neu zu interpretieren, um damit wiederum zur Vitalisierung des Heimatortes beizutragen, gründete eine kreative Gruppe vor zehn Jahren in Kirchberg an der Raab die Plattform "Kirchbergvital". Eine eigens für das Jubiläumsjahr entworfene Broschüre gibt Einblick in die diesjährigen Aktivitäten und lässt die Gründungsmitglieder von "Kirchbergvital" zu Wort kommen.
Der Startschuss fällt mit der 10-Jahres-Feier am 4. Juni im Seerosenbad Kirchberg, für die sich Komponist Lorenz Maierhofer eine eigene "Kirchbergvital"-Fanfare einfallen ließ. "Auf alle Besucher wartet ein musikalisch-kulinarischer Abend voller Überraschungen", verrät Initiator Josef Roth. Neben dem Wandererlebnis "Unterwegs mit Freunden" am 12. Juni und dem Genussradln am 19. Juni, bei dem erstmals E-Bikes ausgeborgt werden können, lädt auch das Genusswandern am 11. September wieder zum gemeinschaftlichen Aktivsein.
Für alle Sportbegeisterten findet dieses Jahr erstmalig vom 16. bis 19. August ein Ferien-Sportcamp beim Gsölserhof statt.

Vorschau

4. Juni: Jubiläumsfest "10 Jahre Kirchbergvital", ab 19 Uhr im Seerosenbad Kirchberg. Bei Schlechtwetter in der Kultur- und Sporthalle.
12. Juni: "Unterwegs mit Freunden". Treffpunkt: 8 Uhr Friedhofparkplatz.
19. Juni: Radtourvital - Genussradln. Start: 9.30 Uhr am Hauptplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.