09.10.2016, 12:30 Uhr

Zukunftschancen im Überblick

Anschauliche Berufsinfos am "heißen Draht" gab es von Florian Lugitsch (r.).

In Feldbach fand die Messe für Bildungs- und Berufsorientierung statt.

"Wir suchen ab sofort einen Lehrling im Bereich Tiefbau. Dieses Berufsbild kennen noch sehr wenige", erklärte Thomas Nikitser, Standortleiter von Swietelsky in Feldbach, auf der zweiten Messe für Bildungs- und Berufsorientierung im Zentrum in Feldbach. Insgesamt 32 Lehrberufsausbildungsbetriebe und 26 Schulen nutzten die zweitägige Veranstaltung, um ihr Angebotspektrum Jugendlichen und Eltern näherzubringen.
Für die Organisatoren des Regionalmanagements und der Wirtschaftkammer lag auch bei der zweiten Auflage des Events das Hauptaugenmerk auf einer gleichberechtigten Plattform für Schulen und Betriebe. Orientierungshilfen für die Zukunft bot vor Ort aber etwa auch das AMS. In einem eigenen Jugendcorner, in dem u.a. das Streetwork Südoststeiermark und das Jugendzentrum Spektrum vertreten waren, gab es Infos zu allen Lebensbereichen. Ansprechpartnerinnen vor Ort waren zudem Barbara Siegl, Koordinatorin für Bildungs- und Berufsorientierung im Vulkanland, und die regionale Jugendmanagerin Katharina Kortschak.

Bildungsberatung
Regionale Ansprechpartner:
Regionalmanagement:
Barbara Siegl, 0664/88674745
Wirtschaftskammer: Thomas Heuberger, 0316/6019110
AMS: Petra Josefus, 03152/4388803
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.