24.06.2016, 11:01 Uhr

EU-Austritt – eine bedenkliche Entwicklung!!!

England hat sich aus der EU verabschiedet - das ist nicht ganz ohne. Meines Erachtens kann man da nicht ganz einfach, wie wenn nichts passiert wäre, zur Tagesordnung übergehen.

Diese Menschengruppe welche diesen Abschied verursachte ist eine sehr kurzsichtige Gruppe – auch ich habe mit dieser immer mehr zur Wirtschafts-Union mutierenden „Vereinigung“, in welcher Reiche reicher und Arme ärmer werden, mit ihren oft lächerlichen und dummen Regelungen überhaupt keine Freude mehr.

ABER - Jetzt kommt das so überaus wichtige ABER - seit sich aufgrund der Initiativen eines französischen Außenministers, im Jahr 1950, immer mehr Länder zusammenschlossen, gab es zumindest im EU-Teil keinen Krieg mehr!!!
Man kann nur hoffen, dass dieser Austritt nicht zum Dominoeffekt innerhalb der EU führt, so, dass wir nicht wieder in der unsicheren und gefährlichen Zeit vor 1950 landen.

Bezeichnend ist, dass der Austritt von einer rechtspopulistischen und radikalliberalen Partei Vorangetrieben wurde.

Man sollte lieber die EU-Völker dazu aufrufen mit aller Vehemenz (mit Hilfe von Vereinigungen, Unterschriftenaktionen, Protestkundgebungen u. dergl. m) für ein gerechteres Wirtschaftssystem, für lebenswürdige Sozialleitungen und gegen lächerliche und dumme, der Wirtschaft dienliche, Bestimmungen, etc. eizutreten.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
10 Kommentareausblenden
6.204
Eduard Führer aus Güssing | 24.06.2016 | 11:41   Melden
27.327
Alois Knopper aus Klagenfurt | 24.06.2016 | 14:12   Melden
13.045
Josef Draxler aus Melk | 24.06.2016 | 18:50   Melden
48.600
Monika Pröll aus Rohrbach | 24.06.2016 | 20:59   Melden
2.023
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 25.06.2016 | 10:23   Melden
27.327
Alois Knopper aus Klagenfurt | 25.06.2016 | 13:13   Melden
6.204
Eduard Führer aus Güssing | 25.06.2016 | 19:44   Melden
27.327
Alois Knopper aus Klagenfurt | 26.06.2016 | 10:20   Melden
6.204
Eduard Führer aus Güssing | 26.06.2016 | 19:30   Melden
2.494
Erwin Paier sen. aus Südoststeiermark | 29.06.2016 | 17:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.