08.08.2016, 11:01 Uhr

Bad Gleichenbergs Schützen ließen Schüler hinter Kulissen blicken

Die vierten Klassen der Volksschulen Bad Gleichenberg und Trautmannsdorf lernten den Schießsport kennen. (Foto: KK)
BAD GLEICHENBERG. Franz Hermann, Obmann des Sportschützenvereins Bad Gleichenberg, lud die vierten Klassen der Volksschulen Bad Gleichenberg und Trautmannsdorf zu einem „Tag der offenen Tür" ein. Unter der fachlichen Aufsicht der erfahrenen Schützen Franz Hermann, Alfred Schicho, Franz Kornhäusl, Anton Held und Fritz Sommer hatten sie nach den wichtigen Sicherheitsanweisungen die Möglichkeit, mit einer Luftpistole zu schießen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.