17.05.2016, 10:50 Uhr

Trautmannsdorfs Schützen visierten Wanderpokal an

Die stolzen Sieger der Mannschaftswertung wurden am Ende des Bewerbs mit dem Wanderpokal belohnt. (Foto: KK)
TRAUTMANNSDORF. 48 Sportler bzw. neun Teams starteten bei der Kleinkalibermeisterschaft. Die Klasse I (bis 45 Jahre) gewann Franz Knittelfelder (Trautmannsdorf) vor Günther Ertl (Unterlamm) und Erich Leitgeb (Paldau). Die Klasse II (ab 46) ging an Hans Peter Rossmann (Paldau) vor Anton Tackner (Trautmannsdorf) und Othmar Kolleritsch (Edelsbach). Emil Reiß (Unterlamm) triumphierte in der Klasse III (ab 60) vor Anton Kobale (Trautmannsdorf) und Alfred Baumgartner (Paldau). Bei den Damen siegte Caroline Friedl vor Renate Fink (beide Trautmannsdorf) und Alexandra Puchleitner (Edelsbach). Trautmannsdorf I holte die Teamwertung und den Wanderpokal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.