02.05.2016, 12:25 Uhr

TUS Bad Radkersburg ist Meister

Das Meisterteam des TUS Bad Radkersburg. (Foto: KK)

Ein Punkt im Duell mit Fürstenfeld reicht für die Tabellenspitze.

Der TUS Bad Radkersburg konnte schon in der letzten Runde den Aufstieg in die 1. Volleyball-Landesliga fixieren. Mit Spannung wurde nun das Heimspiel gegen Fürstenfeld erwartet, in dem die beiden Teams um den Meistertitel ritterten. Letztendlich konnte auch das Comeback von Außenangreiferin Eva Edelsbrunner eine knappe 2:3-Niederlage der Gastgeberinnen nicht abwenden. Grund zum Jubeln gab es trotzdem. Der eine Punkt reichte für Platz eins in der Tabelle. "Wir haben unser Bestes gegeben und bis zum Ende um einen Sieg gekämpft. Leider hat es dafür nicht gereicht, aber wir sind mehr als zufrieden, dass wir diesen einen Punkt holen konnten und somit an der Tabellenspitze stehen! Besonderer Dank gilt unserem Trainer Janko Hochstätter sowie den Fans, die uns noch ein Stückchen mehr motiviert haben", so Kapitänin Stephanie Wonisch stellvertretend für das Team.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.