24.04.2016, 20:02 Uhr

Landessieg für die Familie Bernhard aus Gersdorf

Ingrid und Thomas Bernhard (Mitte) durften die Auszeichnung von ranghohen Persönlichkeiten der Wirtschaft entgegennehmen. (Foto: KK)
Gersdorf an der Mur: Gersdorf an der Mur | Vor wenigen Wochen machten die steirischen Produzenten die Stadt Graz als Genuss-Hauptstadt Österreichs alle Ehre und verwandelten die Alte Universität in den größten Feinkostladen des Landes. Das Besondere dabei: Das zahlreiche Publikum konnte an diesem Tag die vielen Produkte nicht nur genießen, sondern auch gleich selbst bewerten.

Auszeichnung für Vorzeigebetrieb
Für Ingrid und Thomas Bernhard aus Gersdorf an der Mur hat sich die Reise in die Landeshauptstadt trotz starker Konkurrenz gelohnt. Denn aus 52 Betrieben mit 125 Produkten wurden die erfolgreichen Südsteirer mit ihren Osterkrainern zum Landessieger 2016 ausgezeichnet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.