06.09.2016, 14:30 Uhr

Ehrungen und Feier in Oberhofen

Letztes Platzkonzert für die MK Oberhofen vergangenen Freitag (Foto: clickandsmile.at)
RollEat feierte zweijähriges Bestehen, Altbgm. Kirchmair ehrte

OBERHOFEN (hama). Zum letzten Platzkonzert der Saison mit anschließender Zweijahresfeier des Dorf Lokals RollEat lud am vergangenen Freitag die Musikkapelle Oberhofen. Unter den Gästen und Gratulanten waren auch Bgm. Peter Daum sowie Vizebgm. Manfred Linter, das Rietzer Trio untermalte die anschließende Feier des Dorflokales musikalisch. Altbgm. Helmut Kirchair lobte den Einsatz des Unternehmerpaares: "Katharina und Gabor haben sich toll in Oberhofen eingefügt". Als besondere Spezialität füllte Kesselgulasch die hungrigen Mägen.

Besondere Gäste

Die in dieser Woche in Oberhofen probenden Jungmusiker der Tiroler Landesjugendorchesters gesellten sich nach ihrer Probe auch unter die Gäste. Auch eine Familie aus Holland, welche beim "Grischeler" in Pfaffenhofen derzeit flaniert, war von der besonderen Atmosphäre angetan: "Super Musik, wir lieben Tirol und reisen schon sehr lange hierher. Leute, Land und Kultur sind einfach wunderbar."

Ehrungen für langjährige Gäste

Eine Woche zuvor hatte Altbgm. Kirchmair ebenso im Zuge eines Platzkonzertes Preise für langjährige Oberhofer Urlabsgäste verlost. So durfte sich Fatima aus Zimbabwe, Fam. Nitzsche aus Freiburg sowie Marianne aus Wien über tolle Preise des Tourismusverbandes freuen. In der Unterkunft der Oberhofner Familie Wegscheider wurden zudem Ali und Bertus van der Ploeg aus England geehrt, die ihren Urlaub seit 15 Jahren in Oberhofen verbringen.

Video zur Veranstaltung:
https://youtu.be/HNHk7y4pPLo
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.