22.06.2016, 15:30 Uhr

Ein neues Vereinslokal

Leutasch: Jungbauernvereinslokal |

Die Jungbauernschaft/Landjugend stellt ihre Projekte vor

Vom Almen- und Bergheutal in Navis springt die Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Innsbruck diese Woche nach Leutasch. Denn dort gibt es wieder ein interessantes Projekt – ein lang ersehnter Wunsch für die Leutascher Jungbauern hat sich erfüllt.

Die Rede ist vom eigenen Vereinslokal. Ein Raum, in dem Sitzungen abgehalten und viele Dinge aufbewahrt werden können. Aber zur Gestaltung mussten einige Hürden überwunden werden – zwei Jahre lang dauerte der Umbau. Die fleißigen Mitglieder – darunter ein Planer, Fliesenleger, Tischler, Zimmerer, Spengler, Maschinenbauer, Elektriker, Schmied und Installateur haben dabei Geschichte geschrieben.
Das Vereinslokal der Leutascher Jungbauern ist wahrscheinlich das größte Projekt in ihrer Vereinsgeschichte.
Ein tolles Projekt im Bezirk Innsbruck, das sich sehen lassen kann!
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.