12.08.2016, 10:15 Uhr

Ein unvergesslicher weißer Abend in der Weinbar „Der Rabe!" in Zirl

16 laufstegerprobte Models zeigten mehr als 550 handgefertigte Einzelstücke am Laufsteg. Für die extravaganten Laufsteg-Frisuren zeichnete sich Marc Kruder mit seinem Intercoiffeur Kruder Team verantwortlich. Auch für das perfekte Makeup der Models wurde von Marc und seinen Mitarbeitern gesorgt. (Foto: RABEMEDIA)

Mehr als 200 Modebegeisterte folgten der Einladung von Veranstalter Philipp Rangger zur "White Night" in die Weinbar „Der Rabe" in Zirl und konnten in sechs Durchgängen die aktuelle Kollektion der "Tiroler Adlerin“ bestaunen.

ZIRL. 16 laufstegerprobte Models zeigten mehr als 550 handgefertigte Einzelstücke am Laufsteg. Das Zillertaler Modelabel zeigte erneut, wie einzigartig ihre nachhaltigen Produkte sind und wie gekonnt sie den Bogen zwischen Tradition, Moderne und Kunst spannt.
Für die extravaganten Laufsteg-Frisuren zeichnete sich Marc Kruder mit seinem Intercoiffeur Kruder Team verantwortlich. Auch für das perfekte Makeup der Models wurde von Marc und seinen Mitarbeitern gesorgt.
Höhepunkt der Show war der kunstvolle Schlussteil, der durch eine Live-Performance der deutschen Sängerin Sabah Bauhofer begleitet wurde.
Die Zuschauer, die teils sogar extra aus München und Bozen angereist waren (ein Ehepaar sogar aus Frankfurt), zeigten sich von der Show begeistert und feierten danach bei feinsten Beats von DJ Alessandro bis tief in die Nacht. Durch den Abend führte Servus-TV-Moderatorin Denise Neher. Verwöhnt wurden die Gäste kulinarisch mit “Tyrolean Fingerfood” und Champagner aus der Magnumflasche.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.