16.03.2016, 21:23 Uhr

Landwirtschaft macht Schule!

„Vom Korn zum Brot“ war das Thema der biologischen Schwerpunktstunde, die Mitte März von der Wildermieminger Vollerwerbsbäuerin Frau Annemarie Maaß an der NMS Anton Auer in allen 3. Klassen abgehalten wurde.

Die Schüler probierten gesunden Dinkel-Kaugummi, lernten den Unterschied zwischen Winter- und Sommergetreide kennen und erfuhren Interessantes zum Kreislauf des Getreideanbaus.
Die Vorteile der Verwendung von Vollkornmehl wurde den Schülern spielerisch nähergebracht, was besonders guten Anklang gefunden hatte.
Ein Höhepunkt stellte die Verkostung echter Bioprodukte aus Handarbeit dar. „Ein gschmackiges Brot, leckere Butter und süße Kirschenmarmelade könnten öfters am Menüplan stehen“, so einhellig die begeisterten Schülerinnen und Schüler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.