08.07.2016, 12:18 Uhr

Telfer Schüler Johann Katzlinger wurde zum Landesschulsprecher gewählt

Johann Katzlinger (2.r.) wurde zum Landesschulsprecher für die allgemein bildenden höheren Schulen (AHS) gewählt. (Foto: LSR Tirol)
Kürzlich fand in Tirol die alljährliche Wahl zur Landesschülervertetung (LSV) statt. Die Wahlberechtigten hatten im Rahmen der Briefwahl und am 7. Juli 2016 beim „Tag der Schülervertretung“ persönlich im Landesschulrat für Tirol die Möglichkeit ihre Stimme abzugeben. Dabei konnte sich die Schülerorganisation Schülerunion Tirol klar durchsetzen und der 17-jährige Telfer BORG-Schüler Johann Katzlinger wurde zum Landesschulsprecher für die allgemein bildenden höheren Schulen (AHS) gewählt.

Die beim Landesschulrat für Tirol angesiedelte Landesschülervertretung besteht aus insgesamt 18 Mitgliedern, nämlich aus je sechs Vertretern und Vertreterinnen aus den Bereichen allgemein bildende höhere Schulen (AHS), berufsbildende mittlere und höhere Schulen (BMHS) und Berufsschulen (TFBS).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.