26.05.2016, 10:26 Uhr

AK Infoabend „Daheim pflegen – gesund bleiben!“

Telfs: AK Telfs | TELFS (kati). Ein Familienmitglied daheim zu betreuen, bedeutet viel körperlichen und psychischen Einsatz. Damit pflegende Angehörige gesund bleiben, gibt es beim kostenlosen Infoabend wertvolle Tipps von Experten der Arbeiterkammer und des Sozial- und Gesundheitssprengels Telfs und Umgebung. Am 9. Juni, ab 19 Uhr im SGS Telfs erfahren Sie mehr über Pflegehilfsmittel und deren Einsatz, erhalten praktische Tipps von Pflegeexperten und Auskünfte über die Leistungen der mobilen Dienste. Auch Informationen zum Pflegegeld sowie zur 24-Stunden-Personenbetreuung und zu möglichen finanziellen Unterstützungen werden angeboten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.