29.04.2016, 13:35 Uhr

Beim Zirler Markttag ist was los!

Wann? 07.05.2016

Wo? Veranstaltungszentrum B4, Bahnhofstraße 4, 6170 Zirl AT
(Foto: Larcher)
Zirl: Veranstaltungszentrum B4 |

Am Samstag, dem 7. Mai, lädt die Marktgemeinde Zirl zum 18. Markttag beim B4, Veranstaltungszentrum Zirl.

Die Zirler Markttage sind ein fixer Bestandteil im Zirler Ortsgeschehen. So mancher, damals „kleine Stöpsel“ erinnert sich noch an die Markttage von früher, als man sich nach der Schule beeilt hat, zu den Marktstandln zu kommen und die „Wunder“, die es da gab, zu betrachten.

Bis zu 1.000 Besucher

Vor zehn Jahren hat Robert Neuner als Marktleiter die Organisation der Zirler Markttage übernommen. Die Anzahl der Aussteller ist in den letzten neun Jahren von 17 Standln auf über 40 Standln angewachsen. Auch der Zustrom an Besuchern beim Zirler Markttag hat sich in den letzten Jahren auf bis zu 1.000 gesteigert. Nicht nur Zirler, sondern auch Besucher aus den Nachbargemeinden sind gern gesehene Gäste beim Markt.

Zirler Vereine vor Ort

Ein richtiges kleines Volksfest sind die Zirler Markttage inzwischen geworden. Nicht nur Standler aus nah und fern, sondern auch Zirler Vereine sind beim Markttag vertreten. Für kulinarische Köstlichkeiten sorgen die „Zirler Goaßer“ (Ziegenzuchtverein), Getränke aller Art werden von der Faschingsgilde „Zirler Goaßer“ serviert. Wie immer ist auch für zünftige musikalische Unterhaltung mit den „Alpen Hallodris“ gesorgt. Die Schützenkompanie Zirl ist mit einem Schießstand am Zirler Markttag vertreten. Der „Verein alter Traktoren Zirl“ präsentiert mit einer Traktorschau die alten Dieselrösser.

Highlights für Kids

Ein eigenes Kinderprogramm mit Ponyreiten, einer Hüpfburg und einem Streichelzoo
macht den Zirler Markttag auch für die kleinen Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tag der Sonne

Im Rahmen der Zirler Markttage findet heuer erstmalig der „Tag der Sonne“ statt – Profis aus den Bereichen Photovoltaik, erneuerbare Energieträger und Elektromobilität beantworten die Fragen der Interessierten.

Marktplatz beim B4

Der 18. Zirler Markttag findet beim Veranstaltungszentrum B4 in der Bahnhofstraße statt. Von 8 bis 17 Uhr wird beste Unterhaltung mit Livemusik und einem tollen Kinderprogramm sowie regionalen Schmankerln geboten. Die Marktgemeinde Zirl und der Marktleiter Robert Neuner freuen sich auf einen erfolgreichen Markttag mit vielen Besuchern bei gewohnt geselliger und guter Stimmung.

Markttag ist ein Green Event

Dank des Einsatzes der Organisatoren gehören die Markttage Zirl zu den „Green Events Tirol“. Diese Veranstaltungen müssen den Auflagen durch das Klimabündnis
Tirol entsprechen. Nähere Infos dazu finden Sie unter www.greenevents-tirol.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.