17.08.2016, 17:46 Uhr

Jede Menge Spaß beim Kinderfest unter der Kuppel

(Foto: Stefan Dietrich / MGT)
Telfs: Sportzentrum |

Mit einem großen Besucherandrang startete am Samstag um 13 Uhr das beliebte Kinder-Fest unter der Kuppel des Sportzentrums Telfs. In Zusammenarbeit mit vielen Telfer Vereinen wurde eine Vielzahl an Attraktionen angeboten.

Neben der beliebten Schmink- und Bastelstation, betreut durch das Team der Erlebniswochen, waren das Eltern-Kind-Zentrum mit Fruchtspießen und Tombola und die Pfadfinder mit Schießtafeln unter der Kuppel zugegen. In der Tennishalle fand das Speedtennis des TC Telfs statt und am Vorplatz boten der Eissportverein mit dem Go-Kart-Fahren eine rennsportliche Abwechslung, sowie die Feuerwehr mit Löschfahrzeug und Zielspritzen die notwendige nasse Abkühlung bei hochsommerlichen Temperaturen. Erstmals fand das Schnupperklettern im brandneuen Telfer Kletterzentrum statt, welches prompt ausgebucht war. Die tollen Hüpfburgen waren besonders beliebt und vor dem Bullriding und der Bungeerun-Station bildeten sich lange Warteschlangen.
Für Unterhaltung und viel Spaß, sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern, sorgten der Mitmachzirkus des Spielvolks und die Kinderband RatzFatz.
Auch konnte heuer ein neuer Besucherrekord erzielt werden und so war das Kuppel-Kinderfest ein voller Erfolg. Wir freuen uns schon auf das Kinderfest 2017.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.