18.07.2016, 15:47 Uhr

Schultaschen gesucht! Gebrauchte Schultaschen für Kinder in Not

SchülerInnen in ganz Tirol sind dazu aufgerufen ihre alte Schultasche für einen guten Zweck zu spenden. (Foto: GAIN)

Spätestens beim Schulwechsel bekommen die Kinder eine neue Schultasche, meist einen Schulrucksack. Was aber passiert mit der ‚alten‘ Schultasche?
Die überwiegende Anzahl der Schultaschen sind nach ihrem Gebrauch in der Volksschule noch gut, bis sehr gut erhalten. Manche sehen sogar noch aus, wie neu. Zum Wegwerfen also viel zu schade! Wohin also mit der alten Schultasche? Natürlich zur Tiroler Schultaschen & -sachensammlung.

ZIRL. Bereits zum achten Mal sammeln die Projektpartner dieser sozialen Umweltaktion gut erhaltene, gebrauchte Schultaschen für Kinder aus Flüchtlingsfamilien und für bedürftige Familien bei uns in Tirol. Sie sammeln die Schultaschen, um ihnen ein “zweites Leben” zu ermöglichen und gewähren damit eine Hilfe zur Selbsthilfe. Denn eine gute Bildung ist Grundlage für eine bessere zukünftige Lebenssituation.

Die Schultaschen der Tiroler Sammelaktion bereiten den Kindern viel Freude. Umso mehr, wenn sich im der Schultasche noch brauchbare und saubere Schulutensilien, wie Buntstifte, Radiergummis, Kugelschreiber, Wasserfarben mit Pinsel, Hefte in A5 und A4, (aber bitte keine Schulbücher), … befinden. Auch mit Mal- und Bastelheften kann man den SchülerInnen eine große Freude bereiten.

„Die Hilfsbereitschaft der Tiroler Schulkinder und ihrer Eltern ist unbeschreiblich. Mit ihren großzügigen Sachspenden schenken Sie hunderten Kindern aus Flüchtlingsfamilien in Tirol einen vielversprechenden Schulstart.“ so Ing. Alexander Würtenberger, ATM-Projektkoordinator.

Helfen Sie bitte beim Helfen!

Die Schultaschen können bis 1. August an allen Tiroler Recyclinghöfen abgegeben werden. Anschließend werden sie von Flüchtlingen gereinigt und befüllt. Nach der Sammelaktion werden diese Bildungsschätze an bedürftige Flüchtlingskinder in Tirol ausgegeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.