06.09.2016, 11:05 Uhr

Tandemführungen Deutsch-Türkisch im Tiroler Volkskunstmuseum

Blick in die Ausstellung im Tiroler Volkskunstmuseum, 22.4. - 6.11.2016. Farbtechnik, Farbstoff sowie Muster des indischen Blaudrucks gelangten Mitte des 16. Jahrhunderts nach Holland und England und auch nach Tirol. (Foto: Wolfgang Lackner)
Der Fokus der aktuellen Ausstellung des Tiroler Volkskunstmuseums „ALLES FREMD – ALLES TIROL“ liegt auf der historischen Bedeutung von Kulturkontakten. Es werden nicht nur Objekte zu diesem Thema gezeigt, sondern auch Klischees und Vorurteile über Tirol und andere Länder hinterfragt. Zu dieser Ausstellung gibt es demnächst zweisprachige Führungen in der deutschen und türkischen Sprache. Teilnahmebedingungen sind daher Deutsch- und Türkischkenntnisse. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos und erfolgt unter anmeldung@tiroler-landesmuseen.at oder unter 0512 59489-111.

Termine:
Dienstag 20.9. │ 9.30-10.30 Uhr
Freitag 30.9. │ 15.30-16.30 Uhr
Dienstag 11.10. │ 9.30-10.30 Uhr
Mittwoch 26.10. │ 14.00-15.00 Uhr (Tag der offenen Tür)
Freitag 4.11. │ 15.30-16.30 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.