12.08.2016, 23:39 Uhr

Tiroler Volksschauspiele märchenhaft und for Kids

TELFS (bine). "Geißlein zupfen, Geißlein rupfen, Geißlein schlucken" heißt es seit der Premiere am Freitag im Kranewitterstadl. Was rumpelt und pumpelt da derzeit im Stadl herum? Nein, nicht nur eine Geißen-Mutter, die ein Herz wie ein Wolf hat, wenn es darauf ankommt, auch sieben entzückende Geisslein und einen grimmig-schaurigen, hintertückischen Wolf gibt es mit dem Märchen „Der Wolf und die sieben Geisslein“ in einem Bühnenbild von Margit Aschenwald und Ernst Reyer zu sehen. Markus Völlenklee hat in seiner Heimatgemeinde Buch mit den Kindern der Bauernkuchl-Märchenspieler diese Inszenierung, ein schaurig-wölfisches Bilderspiel, umgesetzt und gastiert damit noch an drei Terminen in Telfs: 13. August 2016 um 17 Uhr, 14.+15. August 2016 um 19 Uhr; Preise: Erwachsene €15,- Kinder €10,-.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.